F(requently) A(sked) Q(uestions)

WICHTIG: BITTE SORGFÄLTIG LESEN!
Mit der Benutzung/Installation aller oder einzelner elektronischer Medien (DVDs, CDs, Filmmaterial und Programme von unserer Homepage) der Produktreihe »kanojudo®« stimmen Sie folgenden Lizenzvereinbarungen zu:

Diese Enduserlizenz (»EULA«) ist ein rechtlich bindender Vertrag zwischen Ihnen und Knet-Kombinat GbR für die oben genannten elektronischen Medien und eventuellen beigefügten oder zusätzlich erworbenen Medien, Printmedien und elektronischen Betriebsanleitungen – nachfolgend »kanojudo®«-Medien genannt. Indem Sie die »kanojudo®«-Medien benutzen, erkennen Sie die Bedingungen dieser EULA uneingeschränkt an. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser EULA nicht einverstanden sind, benutzen Sie die »kanojudo®«-Medien nicht, sondern geben diese gegen Erstattung der Lizenzgebühr innerhalb von 30 Tagen an den zurück, von dem Sie sie erworben haben.

»kanojudo®«-Medien - Produktlizenz

Die »kanojudo®«-Medien sind urheberrechtlich geschützt (durch nationales Recht). Die »kanojudo®«-Medien sind nicht an Sie verkauft worden, sondern wurden lediglich an Sie lizenziert.

(1) LIZENZGEWÄHRUNG
Diese EULA gewährt Ihnen eine Lizenz mit den folgenden rechten: Benutzung der gelieferten »kanojudo®«-Medien und den dazugehörigen Printmedien. Die von Ihnen erworbenen »kanojudo®«-Medien dürfen nur von Ihnen benutzt werden.

(2) BESCHREIBUNG WEITERER RECHTE UND BESCHRÄNKUNGEN
Sie dürfen die »kanojudo®«-Medien niemandem vermieten, verleasen oder verleihen. Lizenübertragung: Sie dürfen sämtliche Ihnen unter dieser EULA zustehenden Rechte vollständig und auf Dauer übertragen, soweit
(a) Sie keine Kopien (der kompletten »kanojudo®«-Medien oder einzelner Teile davon) zurückbehalten,
(b) Sie die »kanojudo®«-Medien (einschließlich sämtlicher Begleitmaterialien in Medien- oder Druckform), oder der EULA auf Dauer und vollständig auf den Empfänger übertragen.

(3) URHEBERRECHTE UND MARKENRECHTE
Die »kanojudo®«-Medien (einschließlich sämtlicher Abbildungen, Fotografien, Animationssequenzen, Video-, Audio-, Musik- und Textbestandteile, die in die »kanojudo®«-Medien eingearbeitet wurden), sowie sämtliche, mit diesem im Zusammenhang stehenden Marken- und Nutzungsrechten, die begleitenden gedruckten Materialien und sämtliche Kopien des Produkts sind Eigentum von Knet-Kombinat GbR. Das Produkt ist urheberrechtlich und markenrechtlich durch nationales Recht geschützt. Sie müssen die »kanojudo®«-Medien im Hinblick auf Archivzwecke wie jedes andere urheberrechtlich geschützte Werk behandeln, und Sie dürfen die begleitenden Druckmaterialien nicht vervielfältigen. Sie dürfen die Hinweise auf Urheberrechte und Marken nicht von den »kanojudo®«-Medien entfernen, sie modifizieren oder verändern. Dies bezieht sich insbesondere auch auf Hinweise auf der Verpackung und dem(n) Datenträger(n), in Hinweisen, die auf der Webseite erscheinen oder über das Internet zugänglich sind, oder die sonst in den »kanojudo®«-Medien enthalten sind oder durch dieses geschaffen werden.

(4) BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG
Beschränkte Gewährleistung: Knet-Kombinat GbR gewährleistet, dass die  für einen Zeitraum von 90 Tagen ab dem auf der Quittung angegebenem Datum im wesentlichen in Übereinstimmung mit den von Knet-Kombinat GbR mitgelieferten schriftlichen Unterlagen funktioniert.
Rechtsbehelfe des Kunden. Die Haftung von Knet-Kombinat GbR und ihrer Lieferanten sowie Ihre ausschließlichen Gewährleistungsansprüche beschränken sich nach Wahl von Knet-Kombinat GbR auf
(a) die Rückzahlung der von Ihnen für die »kanojudo®«-Medien entrichteten Lizenzgebühren, soweit solche entrichtet wurden und nicht den empfohlenen Einzelhandelspreis überschreiten, oder
(b) Reparatur oder Ersatzlieferung des Bestandteils oder der Bestandteile der »kanojudo®«-Medien, für deren Funktionieren Knet-Kombinat GbR hiernach einzustehen hat, soweit die DVD mit einer Kopie des von Ihnen erhaltenen Kassenbelegs versehenen an Knet-Kombinat GbR zurückgegeben wird. Diese eingeschränkte Gewährleistung gilt nicht, wenn der Mangel der »kanojudo®«-Medien auf einem Unfall oder mißbräuchlicher oder fehlerhafter Benutzung beruht. Für jedes als Ersatz geleistete Softwareprodukt wird die Gewährleistung für einen Zeitraum von 30 Tagen, oder, soweit dies eine längere Gewährleistungsfrist zur Folge hat, für die noch übrige ursprüngliche Gewährleistungsfrist übernommen.
Knet-Kombinat GbR erbringt diese Gewährleistungsmaßnahmen sowie Produktserviceleistungen nur dann, wenn nachgewiesen wird, dass das Softwareprodukt auf legalem Wege bezogen worden ist. Keine darüber hinausgehende Gewährleistung. Knet-Kombinat GbR und seine Lieferanten schließen, soweit dies vom anwendbaren Recht zugelassen
wird, jede weitere Gewährleistungshaftung sowie die Haftung für das Eintreten oder Ausbleiben einer ausdrücklich oder stillschweigend vereinbarten Bedingung aus. Hierunter fällt insbesondere die konkludente gesetzliche Gewährleistung für marktgängige Qualität, für die Eignung für einen bestimmten Zweck, für Eigentum, für die Nicht-Verletzung, im Hinblick auf die »kanojudo®«-Medien und die Bestimmung, die Serviceleistungen vorsieht, respektive für Versäumnisse im Bereich der Serviceleistungen.

(5) HAFTUNGSBEGRENZUNG
Soweit dies vom anwendbaren Recht zugelassenen wird, haften Knet-Kombinat GbR und ihre Lieferanten nicht für spezielle, auf Zufälligkeit beruhende oder mittelbare Schäden, ebensowenig wie für jegliche Folgeschäden, insbesondere für Schadensersatz für den Ausfall von Geschäftseinnahmen, für die Unterbrechung des Geschäftsbetriebs, für den Verlust von geschäftlichen Informationen oder sonstige Vermögensschäden, die aus der Benutzung oder aus der Unmöglichkeit der Benutzung der »kanojudo®«-Medien entsteht, für Schäden an jeglichen Geräten und/oder deren Software oder aus der Gewährung oder unterlassenen Gewährung von Serviceleistungen entstehen. Dies gilt selbst dann, wenn Knet-Kombinat GbR auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. In jedem Fall wird Knet-Kombinat GbR´s gesamte Haftung nach den Vorschriften dieser EULA begrenzt auf die Summe, die Sie tatsächlich für das Softwareprodukt bezahlt haben. All diese Begrenzungen gelten nicht, wenn Knet-Kombinat GbR den Schaden vorsätzlich herbeigeführt hat.

(6) SCHLUSSBESTIMMUNGEN
Sollten Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam und/oder nicht durchführbar sein und/oder ihre Rechtswirksamkeit und/oder Durchführbarkeit später verlieren, soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen des Vertrages nicht berührt werden. Das Gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass der Vertrag eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen und/oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich möglich, der beabsichtigten Regelung am nächsten kommt.

Adresse

Knet-Kombinat GbR

Belgern, Ritterstraße 12

04874 Belgern-Schildau (Germany)

Mobil: +49 0174-9906147

Fax: +49 (0) 34224-40550